In unserer Gemeinde gibt es vielfältige Angebote, Musik in der Kirche zu erleben und mitzugestalten.

Unser Kirchenchor singt mehrmals im Jahr in den Gottesdiensten.

Unsere Jugendband "beGEISTerung" begleitet die Jugendgottesdienste, Firmung- und Erstkommunionfeiern und ist auch im Dekanat musikalisch unterwegs.

Als Organisten sind Dr. Andreas Klaus und Ottmar Gruber tätig.  Unsere Späth-Orgel aus dem Jahr 1968 wurde 2015 durch die Fa. Orgelbau Lenter, Sachsenheim, restauriert technisch überarbeitet und erweitert.

Ob in Musikgruppen, im Kirchenchor oder an der Orgel: KIRCHENMUSIKALISCHER NACHWUCHS ist wichtig, um auch in Zukunft Musik „live“, also lebendig in der Kirche erklingen lassen zu können. „Echte“ Musik ist Ausdruck der lebendigen Kirche und wird sich niemals durch synthetische Wiedergabe vom Tonträger gleichwertig ersetzen lassen.
Neben dem Angebot und der Aufforderung, Teil dieser Gruppen zu sein gibt es auch spezielle Angebote zur Förderung des Nachwuchses etwa durch bezuschussten Orgelunterricht über diözesane Strukturen. Nähere Auskünfte hierzu erhalten Sie von den Organisten oder der Kirchenverwaltung.